VERWENDUNG VON COOKIES
Cookies erleichtern die Bereitstellung dieser Webseite. Diese Website verwendet Cookies, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren, Zugriffe zu analysieren und die Daten werden z.B. an Google weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. Weitere Informationen erhalten Sie unter Datenschutz.
EINVERSTANDEN

Die Wirtschaftsvereinigung Composites Germany und Composites for Europe veranstalten gemeinsam Impulsforen während der Composites for Europe 10.-12. November 2020 in Stuttgart.

Die neue Composites for Europe: Vom 10.-12. November 2020 findet die CE als Impuls-Forum, Konferenz, Networking-Plattform und Branchen-Schaufenster auf der Messe Stuttgart statt.
Vor allem klein- und mittelständische Unternehmen, innovative Start-Ups und der starke Composites-Markt der D-A-CH-Region stehen im Mittelpunkt der Veranstaltung. Die AVK ist wieder als Partner dabei und organisiert Vorträge und Keynotes in zwei Impuls-Foren und eine Poster-Session, bei der junge Wissenschaftler innovative Lösungen und Produkte vorstellen werden.


 

Hier gelangen Sie zur Composites for Europe-Homepage


Im Mittelpunkt der Impulsforen stehen die Fokusthemen

  • Smart Composites (Bio-Composites und Processing Technologies)
  • Applications (Thermoplaste, Thermosets)
  • Markets (New Mobility, Building & Construction)
  • Future Challenges (Regulations and New Applications)
  • Composites Science (R+D Updates, Young Innovators Solutions).

 microphone-704255 1920 klein

POSTERSESSION bei der CE 2020

Während der Composites for Europe gibt es wieder die Möglichkeit in der Reihe „Composites Science“ Ihr Institut oder Ihre aktuellen Forschungsprojekte mit Bezug zur Composites-Industrie vorzustellen.
Zielgruppe dieses Aufrufes sind Studierende, Forschende und Lehrende von Universitäten, Forschungseinrichtungen und Instituten.
Während der gesamten Veranstaltung sind die Poster für die Besucher ausgestellt.
Am 12. November werden ausgewählte Poster mit kurzen Präsentationen vorgestellt.

Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!